Der Verein Familienplattform Ostschweiz berät Arbeitgeber, im speziellen ihre Personalabteilungen, und Arbeitnehmende zum Thema «Vereinbarkeit von Familie und Beruf». Die Beratung der Mitglieder erfolgt hauptsächlich über diese Webseite sowie persönlich über die Geschäftsstelle.

Dienstleistungen der Familienplattform Ostschweiz

  • Betrieb der Website zur regionalen Vernetzung von Angeboten und Informationen im Bereich der familienergänzenden Kinderbetreuung sowie der Betreuung im Alter
  • Beratung rund um die Vereinbarkeit von Beruf und Familien für die Mitarbeitenden unserer Mitglieder


Die Familienplattform Ostschweiz ist in enger Zusammenarbeit von Wirtschaft (Wirtschaft Region St.Gallen – WISG) und öffentlicher Hand entstanden. Massgebend am Aufbau beteiligt haben sich die Stadtverwaltung St.Gallen, der Kanton St. Gallen (Lotteriefonds) sowie verschiedene Unternehmen der Region St.Gallen.

Im 2005 wurde die Plattform durch die WISG betreut. Im 2006 wurde der Verein «Familienplattform Ostschweiz» gegründet. Dieser Schritt war nötig, um der regionalen Ausweitung Rechnung zu tragen. Die Familienplattform Ostschweiz enthält heute familienergänzende Angebote in den Kantonen St. Gallen, Thurgau, Appenzell Ausser- und Innerrhoden sowie dem Fürstentum Liechtenstein, welche laufend aktualisiert, ergänzt und mit einem Suchprogramm einfach zu finden sind.