01.02.2008 Information: Aus unserer Beratung: Alleinerziehende Mutter musste ins Spital

  • Veröffentlicht am: Feb 01, 2008

Eine alleinerziehende Mutter musste im September für eine Woche ins Spital. Sie gelangte an die Familienplattform mit der Bitte, eine Lösung für die Betreuung ihres vierjährigen Sohnes und der achtjährigen Tochter zu finden. Die Geschäftsstelle der FPO stellte den Kontakt zur Pflegekinderaktion im Kanton St.Gallen her. Innert nützlicher Frist wurde eine Pflegefamilie am selben Wohnort gefunden, welche die beiden Kinder während der Spitalzeit und der Erholungszeit der Mutter bei sich aufgenommen hat. Die Pflegefamilie integrierte die beiden Kinder in ihr Familienleben und sorgte u.a. dafür, dass das Mädchen regelmässig zur Schule ging und seine Hausaufgaben machte.